21.08.2011

Wie der Praxis zeigt, hat Deutschland genug Strom aus den Eco Strom Quellen wie, die Sonne, Wasser und Wind, dabei ist der Strompreis auch noch günstig.

Die Analytiker bestätigen, dass der Eco Strom in den Sommerzeiten in einem Ausmaß geliefert werden kann, dass Deutschland keine Engpässe fühlen wird und ein Teil noch verkauft werden kann. Doch wie man weiss, ist der Strom eine Ware, die nicht gelagert werden kann. Der Strom muss immer gleich nach der “Produktion” verbraucht werden, so ist es nicht möglich den Strom aus der Sonne zu speichern und in den dunklen Wintertagen zu verbrauchen.

Die Solarstrom Werke werden zwar auch im Winter laufen, da es allerdings im Winter viel zu kurze Tage sind und meistens auch nicht sonnig, wird der Strom nicht in dem Ausmaß produziert wie in dem Sommer. Die Kohlekraftwerke werden die Stromproduktion unterstützen, doch es wird automatisch dazu kommen, das wir mehr Strom aus dem Ausland einkaufen werden und ein Teil davon der Strom aus der Atomkraftwerke sein wird.

Damit der Eco Strom weiterhin günstig bleibt und uns den ganzen Jahr zu Verfügung steht, muss es an der Speicherung des Stroms weitergeforscht werden. Denn wenn wir es schaffen den Strom zu Speichern, werden wir dauernd den Eco Strom zum günstigen Preis kriegen können.